Register Anmeldung Kontakt

Viktoria girls

Log in.

Dating-App für Nokia C3

Online: Jetzt

Über

Am Donnerstag, Aprilist wieder Girls'Day! Ein Tag extra für alle Mädchen, an dem andere Berufe entdeckt und neue Fähigkeiten getestet werden können. Ganz egal, was andere sagen.

Name: Sharon
Was ist mein Alter: 18

Views: 53738

Sie schlugen im Halbfinale die FSG Falkensee mit Dreifache Torschützin war Caro Lehnert.

Nachdem man vor 14 Tagen im Punktspiel noch mit einer Niederlage nach Hause gefahren war, konnten sich die Brandenburgerinnen nach einer Glanzleistung mit revanchieren und damit ins Pokalfinale einziehen. Trainer Ronald Hofmeister schwor vor Spielbeginn die Mannschaft ein. Zu Beginn war das Spiel ausgeglichen.

Beide Teams hätten in Führung gehen können. In der Minute brachte Caroline Lehnert den FSV mit in Front.

Viktoria war spielerisch und kämpferisch stark. In der Nachspielzeit der 1. Hälfte konnte erneut Caroline Lehnert auf erhöhen.

Willkommen bei den viktoria girls

Die Heimmannschaft bot eine überzeugende Leistung, so dass das auch dem Spielverlauf entsprach. Marisa Lutzens erzielte in der Minute das Die Gäste wirkten verunsichert, blieben aber weiter gefährlich. Minute nahm die Dramatik seinen Lauf.

Ein Tor der Gäste konnte auf der Torlinie nur mit der Hand verhindert werden. Es folgte die Rote Karte und ein Neunmeter, den die Gäste verwandelten.

Galerie-arnstadt

Nun drohte das Spiel zu kippen. Aber quasi im Gegenangriff vollendete Caroline Lehnert mit ihrem dritten Treffer In den letzten sechs Minuten schafften es die Gäste nicht ihre Überzahl auszunutzen. Die Brandenburger Abwehr stand sicher und nach vorn blieb man auch gefährlich.

Kurz vor dem Abpfiff verkürzte Falkensee noch aufwas aber nichts mehr am verdienten Pokalfinaleinzug änderte. Sportbuzzer Viktoria-Girls stehen im Finale.

Sportbuzzer Kreispokal der Frauen - Viktoria-Girls stehen im Finale. Caroline Lehnert Quelle: Foto: Privat. Von Andreas Ziem.

Newsletter abonnieren. Mehr aus Sportbuzzer.

Nach Oben.